Onong Resort

logo

Das Onong Resort liegt auf der Insel Siladen, der kleinsten und schönsten Insel mitten im Bunaken Marine Park. Es besteht aus 7 Holzcottages, 4 Superior Cottages und 3 Standard Cottages, die im traditionellen Minahasa Stil gebaut sind. Alle Cottages sind nach europäischem Komfort gebaut und verfügen über einen Deckenventilator und eine Klimaanlage, in den großzügig gebauten Bädern gibt es fließend kaltes und warmes Wasser. Die Superior Cottages liegen direkt am weißen Sandstrand und von der Terrasse aus hat man einen wunderschönen Blick auf den Bunaken Marine Park.
Wie im Mapia Resort werden im Restaurant verschiedenste Gerichte der indonesischen, italienischen und europäischen Küche angeboten. Vor dem Abendessen kann man bei einem Aperitif mit den anderen Gästen zusammen den Tag ausklingen lassen.

Onong Resort
Onong Resort

Das tiefblaue Meer lädt zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen ein. Das Hausriff, nur ein paar Flossenschläge vom Strand entfernt, bietet eine enorme Anzahl an unterschiedlichsten Lebewesen an. Die meisten Tauchgänge werden an den Inseln Bunaken und Manado Tua gemacht, wo atemberaubende Steilwände mit riesigen Fischschwärmen die Taucher erwarten. Da meistens eine leichte bis stärkere Strömung vorhanden ist, werden alle Tauchgänge als Strömungs-Tauchgänge durchgeführt. Die Boote mit ihrer gut ausgebildeten Crew stehen jederzeit bereit um unsere Taucher direkt nach dem Aufstieg abzuholen.

Onong Resort
Onong Resort

Nach zwei Tauchgängen am Morgen geht es erst mal zurück ins Resort zum Mittagessen. Am Nachmittag kann man dann entweder am Strand gemütlich entspannen, an einem dritten Bootstauchgang teilnehmen oder am Hausriff einen Tauchgang machen (mit oder ohne Guide). Es werden auch regelmäßig Mandarinfisch-Tauchgänge (Start ca. 16.30 Uhr) und Nachttauchgänge (Start ca. 17.30 Uhr) angeboten.

logo

Celebes Divers

Celebes Divers hat 4 perahu, große traditionelle Holzboote zwischen 12m und 16m lang, die mit je 2 – 3 Außenbordmotoren ausgestattet sind. Insgesamt finden bis zu 40 Taucher Platz darauf. Unsere Crew ist in Erster Hilfe ausgebildet und bietet somit ein hohes Mass an Sicherheit und Komfort, sie baut sogar die Ausrüstung der Gäste auf. Auf den Booten befindet sich jeweils ein Erste Hilfe Koffer, Sauerstoff sowie eine Toilette. Zwischen den Tauchgängen gibt es frische Früchte und Kekse, kaltes und warmes Trinkwasser für Tee und Kaffee stehen ebenfalls zur Verfügung.

Dive Center
Dive Center

Die nächste Dekokammer ist im Malalayang-Krankenhaus in Manado, nur 3 km von der Tauchbasis entfernt, und ist unter Australischer/Indonesischer Leitung. Wir empfehlen unseren Gästen sich rechtszeitig um eine Tauchunfallversicherung zu kümmern.
Da in kleinen Gruppen mit 4 – 5 Tauchern pro Guide getaucht wird, haben alle viel Zeit und Platz auch die kleinsten Critters zu beobachten. Die Gruppen werden nach ihrer Erfahrung / Ausbildung eingeteilt so dass jeder auf seine Kosten kommt. Sehr erfahrene Taucher können auch alleine als Buddyteam ohne Guide abtauchen.

Dive Center
Dive Center

Wir verfügen über 10 komplette Sets an Leihausrüstungen die im eigenen Workshop regelmäßig gewartet wird. Unsere Gäste können auch gerne den Service des eigenen Atemreglers bei uns durchführen lassen (Preis auf Anfrage). Aufgrund des Mangels an Ersatzteilen hier in Manado würden wir die Gäste einzig bitten, die entsprechenden Service-Kits mitzubringen. Die 4 Pressluft Kompressoren und unsere neue Nitrox Membrananlage sorgen jederzeit für frische Luft in unseren 170 (12l) Aluminium Flaschen Flaschen, und werden regelmäßig nach Europäischen Standards gewartet. Nitrox wird für entsprechend ausgebildete Taucher kostenlos angeboten. Unsere Flaschen haben ausschließlich INT-Ventile, deshalb werden die Gäste gebeten ihren eigenen Adapter mitzunehmen.

Preise folgen!

Kombinationsmöglichkeit mit weiteren Resorts auf Sulawesi.

Texte und Fotos mit freundlicher Genehmigung von Celebes Divers

Die Asien Experten